SMV | Archiv

SMV-Tagung 2016

Ernst-Heinkel-Realschule SMV Gruppenbild 2016
Ernst-Heinkel Realschule SMV Gruppenbild

Zusammensetzung und Organisation der SMV 2015-2016

Wie immer setzt sich auch dieses Jahr die SMV aus allen Klassensprechern und ihren Stellvertretern zusammen. Sie plant in verschiedenen Teams bzw. Ausschüssen diverse Aktionen für die Schülerschaft der EHR. So kümmern sich Sportausschüsse um das anstehende Fußballturnier und den angedachten Sommersporttag. Des Weiteren bemüht sich ein Team um eine Graffiti AG im kommenden Halbjahr. Die „soziale Gruppe“ der SMV kümmert sich in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Asyl einmal in der Woche um Flüchtlinge in Geradstetten, sowie um mehrere Spendenaktionen. Auch innerhalb der Schule sollen sich Dinge verändern, so nimmt sich ein Team der aktuellen Bestückung der Automaten im Aufenthaltsraum an. Außerdem sind weitere Schüler/innen mit der Planung und Organisation der Spring Party betraut. Auch mehrere Verkaufsaktionen, sowie die Nikolaus-Valentinsaktion werden in Ausschüssen organisiert.

Unterstützt werden die Schüler/innen von den Verbindungslehrern Frau Haschka und Herr Seiffert, sowie der Schulsozialarbeiterin Frau Karrer.

Geplante Aktionen der SMV im Schuljahr 2015/16

Die SMV plant auch dieses Jahr wieder zahlreiche Aktionen. Grundlage dieser sind die Wünsche und Anregungen, die die Klassensprecher aus den einzelnen Klassen mit zur SMV Tagung brachten. Es wurde viel diskutiert und nun stehen bisher folgende Projekte:

Am 25.11.21015
startet die alljährliche Nikolausaktion, ab diesem Datum können Grußkarten erworben werden, die zusammen mit einem Schoko-Nikolaus zum Nikolaustag verteilt werden. Ein ähnlicher Verkauf findet im Ende Januar statt: Hier könnt ihr eure Lieben mit einem Valentinsgruß überraschen. Ab Ende Januar werden hierfür die Grußkarten verkauft, die dann nach dem Valentinstagwochenende vergeben werden.

Auch sportlich soll es wieder werden dieses Jahr:
Geplant sind ein Fußballturnier und ein Sommersporttag Ende des Schuljahres.

Die allseits beliebte Spring Party für die Unterstufe wird auch wieder im Jugendhaus stattfinden: Leckere, alkoholfreie Drinks und gute Musik versprechen einen schönen Abend.

Darüber hinaus planen wir verschiedene Waffel-oder Pizzaverkäufe, deren Erlös zum Teil an Wohltätige Organisationen gespendet werden soll. Anfang Dezember soll der erste Verkauf stattfinden.

Die Aktionen werden mit Postern im Schulhaus beworben, also Augen auf und viel Spaß!

SMV-Tagung 2015

SMV-Tagung 2015

Am Donnerstag, den 8.10 starte die SMV der Ernst-Heinkel-Realschule in ihre zwei tägige Tagung im Leistungszentrum Bartholomä. Zum besseren Kennenlernen begannen wir mit einem nicht ganz einfachen Gemeinschaftsspiel, bei dem wir Geschicklichkeit und Teamgeist bewiesen. Dann hieß es ran an die Arbeit. Wir wählten unsere Vertreter für die Schulkonferenz. Dann diskutierten wir  über die Wünsche unserer Mitschüler für dieses Schuljahr. Vieles stand auf der Agenda: Wünsche nach verschiedenen Sportturnieren, frische Ideen für den Pausenverkauf und vieles mehr. Nach einem leckeren Mittagessen teilten wir uns in  Gruppen auf, und arbeiteten an verschiedenen Themen z.B. an einem Fußballturnier oder an sozialen  Projekten. Die Ergebnisse wurden danach von den einzelnen  Gruppen präsentiert. Gegen 18.00 Uhr aßen wir Abend. Wer fertig war, hatte Freizeit bis 22.00 Uhr, dann war Nachtruhe.  Am nächsten Morgen packten wir alle unsere Sachen und nahmen zusammen unser Frühstück ein. Wir arbeiteten noch ca. bis 11.30 Uhr. Dann ging es mit Vorfreude auf dieses SMV-Jahr nach Hause.

Klara, 6b und Anne, 5a

SMV-Tagung 2014

Alle Klassensprecher bei der SMV-Tagung

Am Montag, den 13. Oktober fuhren wir mit 27 Schülern auf den Mönchhof bei Kaisersbach. Als wir angekommen waren, gingen wir in den Gemeinschaftsraum und machten ein Kennenlernspiel. Danach konnten wir auch schon unsere Zimmer beziehen, es gab schöne 4er und 6er Zimmer. Nach ein bisschen Freizeit gab es ein leckeres Mittagessen.

Jetzt kam die Arbeit an die Reihe: Wir sammelten zunächst die Ideen aus den einzelnen Klassen für SMV-Aktionen, die in diesem Schuljahr stattfinden sollen. Darunter fanden sich vor allem Wünsche nach einem Fußball- und einem Handballturnier, einer Springparty sowohl für Unter- als auch Oberstufe, nach Kuchen- und Punschverkäufen, Weihnachts-Valentins und Ostergrüßen wie auch der Wunsch nach mehr Beteiligung bei der Gestaltung der Schulhomepage. Die Schüler fanden sich in Arbeitsgruppen zusammen und bearbeiteten jeweils nach Interessenlage ein Thema. Wir  fragten uns dabei, wen wir ansprechen müssen, was für Material wir benötigen, in welchen Zeitraum die Aktion stattfinden soll und wer an der Aktion beteiligt sein wird. Die Ergebnisse stellten wir uns nach dem Abendessen vor. So konnten unsere Resultate von den anderen noch durch Kommentare und Beiträge bereichert werden.

Um 21 Uhr war dann die Arbeit vorbei und ab 22 Uhr war Nachtruhe. Nach einer kurzen Nacht und dem Frühstück gingen wir in den Gemeinschaftsraum und machten die Abschlussrunde, bei der wir unsere eigene Arbeit, den Ablauf der Tagung und die Unterkunft bewerteten.

Wir bedanken uns bei den Verbindungslehrerinnen Frau Haschka und Frau Schuster und unserer Schulsozialarbeiterin Frau Karrer.

 

Von Selina & Jamie aus der 7b und Frau Haschka