Skip to main content

Einführungstage der neuen Fünferklassen

Klasse 5a

Klasse 5a

Klasse 5b

Klasse 5b

Klasse 5c

Klasse 5c

Klasse 5d

Klasse 5d

In der zweiten Schulwoche durfte die Schulsozialarbeit der Realschule Remshalden die neuen Fünftklässler*innen begrüßen. Jede der vier Klassen erlebte mit uns einen Einführungsvormittag ins Sozialkompetenztraining, zu dem wir Gäste im Jugendzentrum in Geradstetten sein durften. Begleitet von ihrer Lehrerin lernten die Schülerinnen und Schüler sich besser kennen und konnten sich beim Regeln Aufstellen für die in den nächsten Wochen stattfindenden Pädagogik-Stunden aktiv beteiligen. Verschiedenste Teamaufgaben, die wir ihnen stellten, meisterten alle mit Erfolg und erkannten dabei, dass Teamwork eine wichtige Rolle im Klassenverbund spielt. Die Fünftklässler*innen lernten außerdem anhand von Kooperationsspielen, wie bedeutsam es ist, aufeinander Rücksicht zu nehmen und sich gegenseitig zu helfen. Besonders gut gefiel ihnen das „Wer ist denn wie ich?“-Spiel, bei dem wir alle mehr voneinander erfahren konnten und viele Gemeinsamkeiten in den Klassen sichtbar wurden.

In den Pausen hatten alle Gelegenheit dazu, in den Räumlichkeiten Tischtennis oder Tischkicker zu spielen, auf dem Rasen Fußball zu spielen oder sich in den gemütlichen Sofas auszuruhen. Bei meistens herrlich sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein nutzten wir anschließend die Rasenfläche für weitere Gemeinschaftsspiele. Nun freuen wir uns auf viele weitere Begegnungen und spannende Aktionen mit den Fünfern.

E. Egle-Illg