Skip to main content

Wieviel Smartphone braucht der Mensch?

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Vortragsabend.

» Dienstag, 26. 11. | 19.30 Uhr | Festsaal der Grundschule Geradstetten

Der Umgang mit den neuen Medien, vor allem dem Smartphone, ist für Jugendliche und Eltern eine echte Herausforderung, oft geprägt von Unsicherheiten seitens der Eltern und viel Willenskraft seitens der Jugendlichen. Ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang damit will und muss gelernt sein!

Wieviel Smartphone braucht der Mensch?

Eine der „guten Botschaften“ an diesem Abend: Eine gemeinsam geführte familiäre Auseinandersetzung über den „gesunden“ Umgang mit diesem Gerät bietet viele Chancen. Eine „schlechte Botschaft“ gibt es an diesem Abend nicht, höchstens die, dass Medienkompetenz nicht vom Himmel fällt und teilweise mühsam erworben werden muss….und das ist anstrengend.  Sie werden an diesem Abend keine „Rezepte“ erhalten, dafür aber ganz konkrete Ideen, wie Sie diese Auseinandersetzung in ihrer Familie erfolgreich führen können.

Selbstverständlich wird auch Raum für Ihre Fragen, Ideen, Anregungen und einen gemeinsamen Austausch sein.

 

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen und grüßen Sie herzlich,

Beate Schäfer 
(Präventionsbeauftragte, Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL), Regionalstelle Stuttgart),
die Schulleitung
und die Schulsozialarbeit